StartBildende KunstInstallation › Eintrag

Yvonne & Klaus Goulbier

Kontaktdaten

Lange Str. 10
31867 Lauenau

Telefon: 05043 - 987811

Webseite

Kurzbeschreibung

Yvonne & Klaus Goulbier leben und arbeiten in Lauenau bei Hannover.

Weitere Schwerpunkte

Malerei, Skulptur, Installation

Biographie

Yvonne & Klaus Goulbier

 

Yvonne Goulbier,  geb. 1953

  • Studium der Innenarchitektur

Klaus Goulbier,  geb. 1951  (geb. Müller)

  • Studium der Bildhauerei


2008 alle Projekte und Ausstellungen laufen unter unserem gemeinsamen Namen


Stipendien und Preise

1983-1985   
Stipendium des Kunstvereins Hannover

1985           
Stipendium der Barkenhoff-Stiftung, Worpswede

1986            
Arbeitsstipendium des Kunstfonds, Bonn
Villa Massimo Stipendium, Rom

1987            
Preis der Heitland Foundation, Celle
Drabert Kunstpreis, Minden/Köln

1988           
gemeinsamer Rom –Aufenthalt Villa Massimo, Rom

2001          
Stipendium des Rhein-Neckar-Kreises

2008           
Kunstpreis der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

2010   
„ ... durchwandert Zeit und Raum ...“ Keller Schwebel, Winningen, im Rahmen der     Kunsttage Winningen

2009    
„Inmitten aller Vergänglichkeit“,  Lichtraum für das Mausoleum Bückeburg

2008   
“Evokation in Rot“, Lichtinstallation an der Jasperallee, Braunschweig

2007  
“Schönheit erblüht in der Stille Deiner Gegenwärtigkeit“, Abdinghofkapelle, Paderborn, im Rahmen der Ausstellung Tatort Paderborn

2004   
“Leuchtstücke“, NORD/LB Galerie, Hannover
„Pierrots Paradise“, Mönchehaus Museum, Goslar

2002   
“luna park“ Zentrum für internationale Lichtkunst, Unna
“the game“, Dominikanerkunsthalle, Osnabrück
 
2000  
“poesia“  Projektion auf die Kuppel des Anzeiger-Hochhauses, Hannover

“Rosen ohne Dornen“; Rosenthal Brücke – im Rahmen des „Lichtparcours“ Braunschweig

1999   
“out of time“, St. Petri, Lübeck

1992   
„quasi una fantasia“, Sprengel Museum Hannover

1986  
“ein Abend mit Georg Christoph Lichtenberg“, Lichtinstallation für das Theater der städtischen Galerie Nordhorn

1985
„Erinnerung an eine verlorene Landschaft“, Lichtinstallation in der U-Bahnstation Königsworther Platz, Hannover



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

nach telefonischer Vereinbarung



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: Goulbier, Lauenau