StartDarstellende KunstSprechtheater › Eintrag

Thorsten Sueße

Schauspieler aus der Region Hannover

Kontaktdaten

Telefon: 0171 - 5639725

Webseite

Kurzbeschreibung

Schauspielerische Tätigkeit hauptsächlich im Bereich Theater, aber auch Sprechrollen in Fernseh- und Kinoproduktionen.

Biographie

Ausbildung:

  • 1991 - 1994 privater Schauspielunterricht in Hannover
  • Workshops Acting for Camera
  • Sprechtraining

TV/Kino:

  • 2013 "Die Gütermann-Geschichte", Regie: Andrei Mihailescu (ö_konzept Zwickau)
  • 2012 "Tiernotruf", Regie: Susanne Stampf-Sedlitzky (Stampfwerk Medienproduktion Hamburg)
  • 2011 "visionistdas_2050", Regie: Lisa-Marie Wuttke (culture Medienproduktion Hannover)
  • 2010 "Inkarnation", Regie: Daniel Staller (DST Movies)
  • 2010 "PSI - Die Geisterjäger", Regie: Dirk Scharrer (Stampfwerk Medienproduktion Hamburg)
  • 2008 "Liebeliebelei, anders und doch gleich", Regie: Anna Migge (Film & Medien Entertainment Hamburg)
  • 2008 "Familie wider Willen", Regie: Malte Christoph (Profilma Pictures Delmenhorst)
  • 2007 "Audi-AG - Das Vorsprungs-Gen", Regie: Markus Walter (Markenfilm Hamburg)
  • 2006 "Tatort", Regie: Niki Stein (Studio Hamburg Produktion Hannover GmbH)
  • 2005 "The Drivin' Wladimir", Regie: Nick Böse (Amano Filmkompanie Hannover)

Theater:

  • 2017 "Die Vögel", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2016 "Der Revisor", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2014 "Der Diener zweier Herren", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2013 "Plötzlich und unerwartet ...", Regie: Heidi Choroba (Leine-Bühne)
  • 2011 "Future-Vision-City-Dreams - Hannover 2050", Regie: Mariam Soufi Siavash (Junges Schauspiel Hannover)
  • 2010 "Einen Jux will er sich machen", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2009 "Der eingebildete Kranke", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2008 "Der 25. Pattenser Buchstabierwettbewerb", Regie: Jörg Gade (TfN - Landesbühne Hannover)
  • 2008 "Tod im Rampenlicht", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2007 "Liebe, Kunst & Kater James", Regie: Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2006 "Mord um halb sieben", Regie. Matthias Schiller (Leine-Bühne)
  • 2005 "Nichts als Kuddelmuddel", Regie: Günter Grütz (Das Bühnchen Hannover)
  • 2003/2004 "Das Gänseliesel und der Kuckuck", Regie: Ute Krenzer-Kottrup (Das Bühnchen Hannover)
  • 2002/2003 "Philly Phantastico - oder: Die Erdmännchen im Elfenwald", Regie: Günter Grütz (Das Bühnchen Hannover)
  • 2001/2002 "Kiki Kichererbse wird Königin", Regie: Günter Grütz (Das Bühnchen Hannover)
  • 1999/2000 "Kasper auf Burg Rabenstein", Regie: Günter Grütz (Das Bühnchen Hannover)
  • 1996 "Die Kaiserin von China", Regie: Sabrina Ann Lotts (Theater PH)
  • 1994 "Der Bär", Regie: Erich Cramer (Theater Bugenhagen)
  • 1993 "Der Kosakenzipfel", Regie: Erich Cramer (Theater Bugenhagen)
  • 1992 "Dame Kobold", Regie: Erich Cramer (Theater Bugenhagen)


Verbände

Bundesverband junger Autoren
Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: Sueße - Schauspieler aus der Region Hannover, Hemmingen