StartMusikChanson › Eintrag

Julia Kokke

Chanson - Swing - Schlager

Kontaktdaten

Schaumburgstr. 28
30419 Hannover

Telefon: 0511 - 37007380

Webseite

Kurzbeschreibung

Ich bin Julia Kokke, Chanson-Sängerin und Jazz-Sängerin aus Hannover. Ich interpretiere französische Chanson-Klassiker, die schönsten deutschen Schlager der Fünfziger und Sechziger Jahre, Swing, Bossa Nova und Jazz-Standards – auch auf Ihrer Veranstaltung! Musik kann ein Fest zu einem unvergesslich schönen Erlebnis machen. Ich weiß, was für Ihre Veranstaltung das Passende ist, seien es Konzerte, Firmenfeste oder Galas. Sie planen einen deutsch-französischen Abend? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Sie feiern in familiärer Atmosphäre einen runden Geburtstag, Silber- oder Goldhochzeit? Ich komme gerne als Überraschung mit einer Sechziger Jahre Showeinlage vorbei. Wenn ich Sie beraten darf, was für Ihr Event das Richtige ist, setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung. Formationen: Duo mit Klavier, Jazzgitarre oder Akkordeon - Trio - Quartett - Quintett. Für Einlagen und Shows bin ich solo mit professionellen Playbacks buchbar.

Weitere Schwerpunkte

Jazz, Chanson, Sonstiges

Dokumentenmappe

Info Julia Kokke

Biographie

Gesang ist ihre große Leidenschaft

Julia Kokke ist eine gefragte Chanson-Sängerin, die mit ihren Solo-Shows und Konzerten mit renommierten Musikern ihr Publikum immer wieder auf’s Neue begeistert. In vielen Jazz-Formationen erarbeitete sie sich ihr großes Repertoire auf Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch.

Die Künstlerin aus Hannover konzipierte Shows und Revuen wie Die glorreichen Diven und Diva Las Vegas. Sie tritt mit ihrem deutsch-französischen Chanson-Programm Das hab’ ich in Paris gelernt in ganz Deutschland auf.

2014 gründete sie das Label Knollyrecords.



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

KOKKTAILS: Schlager der 50er und 60er Jahre gespielt von einer Jazzband

Im Dezember 2014 erschien Julia Kokkes viel beachtete Debüt-CD 

Es folgten Radio-Interviews mit Peer Wagener (Peer’s Schlagersterne) auf Radio Leinehertz106.5 und Fred Lühne (Fred’s Schlagerrendezvous) auf Radio FFR.

Am 29.01.2015 erschien die erste Rezension der CD im Kulturteil des Trierischen Volksfreunds. Der Rezensent Dr. Rainer Nolden ist Kulturredakteur (WELT, Deutsche Welle, Deutschlandfunk), schrieb Biographien über Ella Fitzgerald und Count Basie und ist seit Ende der 80er Jahre Jurymitglied für den Preis der deutschen Schallplattenkritik Sparte Jazz traditionell.

 

Rezension von Rainer Nolden: „Frisch und frech: Schlager mit ironischem Zungenschlag“ im Trierischen Volksfreund

Für Nolden ist KOKKTAILS „eine gefällige Mischung aus Schlagerkitsch und –kunst. Dabei revitalisiert Kokke mit ausgesprochen angenehmer, am Swing geschulter Stimme die Perlen deutschen, italienischen und französischen Liedguts der 1950er und 1960er Jahre […]. Nicht eins zu eins interpretiert sie dabei die ohrwurmigen Schnulzen, sondern mit ironischem Zungenschlag, lässig und angenehm unterkühlt, ohne sie freilich der Lächerlichkeit preiszugeben. […] Hübsch entschlackte Arrangements mit elegantem Drive tun ihr Übriges, um die fünfzigjährigen Hits richtig frisch klingen zu lassen. Dass schon Oma und Opa dazu getanzt haben – echt krass!“

 

 



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: Kokke - Chanson - Swing - Schlager, Hannover