StartBildende KunstFotografie › Eintrag

HITCH

Kontaktdaten

Webseite

Kurzbeschreibung

HITCH Fine Art Photography Der Berliner Industrie- und Architektur-Photokünstler HITCH arbeitet weltweit.  Seit 1990 liegt das Hauptaugenmerk seiner analogen „Available Light Photography“ auf der Herausarbeitung von Strukturen von Dingen, die den Menschen täglich in seiner Umwelt umgeben. Diese stellt er in konzeptionell unterschiedlichen, fast ausschließlich farbigen Photoserien, Installationen, Videoarbeiten und Objekten aus Metall, Holz, Filz und Kunststoffen dar.  Seit 2002 stellt HITCH in Museen, Galerien und Kunstvereinen aus und ist seit 2004 Mitglied der Fachgruppe Fotografie im Landesverband der Museen zu Berlin.  Seine Arbeiten befinden sich in privaten, Firmen- und öffentlichen Sammlungen: z.B.: Deutsches Historisches Museum Berlin, Sächsisches Industriemuseum Chemnitz und der Commerzbank AG.

Weitere Schwerpunkte

Skulptur, Installation, Video
Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: HITCH, Berlin