StartBildende KunstMalerei › Eintrag

Fred Hahn

Lichträume Malerei

Kontaktdaten

Telefon: 05520 - 5459980

Webseite

Kurzbeschreibung

Um die Bedeutung des Lichts sichtbar zu machen und die Schönheit der Farben zu steigern, zerlegt der Künstler Fred Hahn das Licht in seinen gegenständlichen Gemälden in Spektralfarben. Entsprechend der Farbkombination, wie sie in den Kanten eines Glasprismas beobachtet werden kann, malt er wellen- bzw. strahlenförmige Strukturen aus Flecken in den Regenbogenfarben in seine Motive. Zahlreiche Bilder wirken wie von strahlendem Sonnenlicht durchflutet, in anderen entstehen beinahe dreidimensionale Raumwirkungen. Neben Licht und Farbe ist die Natur Hauptgegenstand für die Malerei von Fred Hahn. Landschaften im Wechsel- von Jahres- und Tageszeiten, Tiere und Pflanzen im Licht, voller Energie und Schönheit, erregen und faszinieren ihn, bringen ihn zum Staunen...

Weitere Schwerpunkte

Malerei

Biographie

1956  geb. in Merzig/Saarland

1978 - 1984  künstlerisches Studium in Mainz

1984 - 2011  lebt und arbeitet in Berlin

1990 - 1992  Zusammenarbeit mit dem Umweltkünstler Ben Wargin im Auftrag des Senats für Stadtentwicklung und Umweltschutz

1991  malt auf Initiative von Ben Wargin und im Auftrag des Senats 4 große Wandbilder an die ehemalige Berliner Mauer im Spreebogen gegenüber dem Reichstag

1994 - 1996  gestaltet im Auftrag von privaten Bauherrn Wandbilder für moderne Stadtvillen in Berlin-Frohnau und - Heiligensee

seit 2011  lebt und arbeitet in Braunlage im Harz



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

Einzelausstellungen:

1993  Galerie am Neuen Palais, Potsdam

1999  Foyer des Klinikums Benjamin Franklin, Berlin-Lichterfelde

          Philipp-Pfaff-Institut, Berlin

          Foyer der Bessy GmbH, Berlin-Adlershof

2000  GEHAG-Forum, Berlin-Wilmersdorf

2001  Bundesumweltministerium, Berlin

2003  Galerie im Kulturhaus Spandau, Berlin

2005  GRS-GmbH, Berlin-Kurfürstendamm

2002/2008  Museum Haus des Waldes, Schloß Hundisburg, Sachsen-Anhalt

2009  Rathausgalerie Bad Harzburg

2012  Nationalpark-Besucherzentrum Sankt Andreasberg/Harz

2013  Nationalpark-Besucherzentrum Ilsenburg/Harz

 

Gruppenausstellungen

seit 2012 regelmäßige Beteiligung an den Ausstellungen der Berufsgruppe Bildender KünstlerInnen Harz in Goslar



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

Öffnungszeiten:

Fr./Sa./So. jeweils 16.00 - 19.00 Uhr

nach vorheriger telefonischer Verabredung sind auch andere Termine möglich.



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: Hahn - Lichträume Malerei, Braunlage