StartBildende KunstMalerei › Eintrag

Dagmar + Thomas Helmbold

Akademische Künstler

Kontaktdaten

Lutherstr. 34
30171 Hannover

Telefon: 0511 - 858159

Webseite

Kurzbeschreibung

Dagmar und Thomas Helmbold arbeiten als Künstlerpaar seit 2001 in gemeinsamer Autorenschaft - in Hannover und in Dachrieden/Thüringen.

Weitere Schwerpunkte

Malerei, Fotografie

Biographie

Zusätzlich zum Deutschen Künstlerbund sind Dagmar und Thomas Helmbold Mitglieder im Sculpture Network, im Kunstwestthüringer e.V. und im Kulturzentrum Unstruttal DIE MÖWE e.V.

Dagmar Helmbold (geb. Figl)

1953
in Nürnberg geboren, Österreichische Staatsbürgerschaft

1971 – 1975
Kommunikationsdesign, FHS Darmstadt, Mathildenhöhe, Diplom     
       
1975 – 1977
Nonverbale Kommunikation, Goethe Universität Frankfurt/M.

1977 - 1986
Studien- und Arbeitsaufenthalte weltweit als Fotografin u.a. in Afrika (Nigeria, Equatorial Guinea,  Mozambique), Südamerika, USA (NYC und CA) und in Kuwait

1982    
Privat Pilot Licence, Magbong, Lagos Nigeria

1986 
Gründung der Firma Ausstellungs Consult, Großburgwedel Ausstellungen, Kunst-, Kultur- und Medienvermittlung, für das  Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten , VVK/Medienhaus Hannover, Niedersächsisches Lehrer Fortbildungs Institut (NLI), Hannover und Europa Galerie, Hannover und München

1997
Blaue Schatten, Videotagebuch von Dagmar Figl und Ekki Kähne über Moskauer   Kunst und Künstler. Aufgenommen 1995 in den Zeiten des Umbruchs in Russland. Produktion Medienhaus Hannover

1998    
Präsentation European Video Art, Sorros Foundation Lithuania und im Baltikum

1999
Arbeitsstipendium Drehbuch Werkstatt, Bundesakademie für Kulturelle Bildung,
Wolfenbüttel, Kurzfilmwerkstatt Annecy, Frankreich

2001  
Beginn der künstlerischen Zusammenarbeit mit Thomas Helmbold     
     
2007
Artist in Residence, AIDA

2008    
36 Meter Wandfries, Auftragsarbeit Neubau Hufeland Klinikum, Mühlhausen, Thüringen

2009
Malerische Ausstattung von 7 Räumen mit 15 themenbezogenen Bildern, Congress Union, Celle

Thomas Helmbold

1952
in Dachrieden, Thüringen geboren

1971 – 1975
Studium Freie Malerei, Fachhochschule für Gestaltung, Hannover

1975 – 1980
Studium Freie Malerei, Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig,  Ernennung zum Meisterschüler der HBK, Braunschweig

1976 – 1982
Lehrauftrag an der Fachhochschule für Gestaltung, Hannover

1982
Gründung der Studiengemeinschaft für
Kunst + Architektur "Sprengwerk", München

1983
Lehrtätigkeit im Forum für analytische Kunsttherapie, München

1984
Arbeitsstipendium in Schloß Bleckede

1986
Niedersächsisches Nachwuchsstipendium

1994
Arbeitsstipendium in Pagino-Castello, Italien

1999
Arbeitsstipendium des Landes Sachsen Anhalt im Kunstverein Schloß Röderhof

2000
Verhüllung des Kyffhäuserdenkmal in Thüringen

2001
Beginn der künstlerischen Zusammenarbeit mit Dagmar Figl

2006
Enquete Kommission „Kultur in Deutschland“, Deutscher Bundestag, Berlin

2007
Artist in Residence, AIDAcruise Karibik



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

Dagmar Helmbold (geb. Figl)

2010
Kunstverein Erlangen, Neue Galerie

2009
Galeria Meno Nisa, Vilnius Litauen;
Galerie Stix, Baden Baden

2008
Schloß Landestrost, Neustadt,
Galerie im Hässlerhaus, Celle

2007
Thüringer Landtag, Erfurt 

2006
Kunstverein Bad Homburg Kunstverein Schloß Bevern, Holzminden

2005
Kunstverein Großburgwedel

2003
Galerie Ariadne, Wien Nord/LB Art, Hannover

2002
Kunstverein Salzgitter, Schloß Salder

1983
Kunstkreis Porta Westfalica

1982
Art Store, Victoria Island, Lagos Nigeria

1981
Boushari Lab, Kuwait City

1980
Gesichter Afrikas, z.B. Nigeria, Städtische Galerie Erlangen
Forum Stadtsparkasse, Frankfurt/M.

1979
Xerografiken, Lister Werkstatt, Hannover

Gruppenausstellungen (Auswahl)     

2010

Bazonnale1 Lust 2010, Afghanistan Weimar
European Artists in der Divi Blasi Kirche, Mühlhausen

2000
Galerie Ariadne, Wien

1983
Große Kunstausstellung, Eisfabrik, Hannover

 

Thomas Helmbold

Einzelaustellungen (Auswahl)

2010
Kunstverein Erlangen, Neue Galerie

2009
Galeria Meno Nisa, Vilnius Litauen

2007
Artist in Residence, AIDAcruise Karibik

2006
Kunstverein Bad Homburg; Deloitte, München; Schloß Bevern, Bevern; Thüringer Landtag

2002
Kunstverein Salzgitter; Nord/LB Art, Hannover

1999
Warenterminbörse, Hannover; Europa Galerie, Hannover

1998
Kunstverein Thalstraße, Halle/Saale; WEDIT Deloitte & Touche, München

1995
Galerie X, München; Galerie Klaus Braun, Stuttgart

1993
Galerie am Wall, Braunschweig; Galerie Voigt, Nürnberg

1990
Galerie Hasieber und Roth, München

1989
Galerie ARTFORUM, Hannover; Galerie a. Wall, Braunschweig;
Galerie Vieth und Münzer,Köln

1987
Goethe-Institut, Thessaloniki, Griechenland

1985
Galerie ARTFORUM, Hannover; Künstlerwerkstätten Lothringerstraße, München

1982
Galerie „Blitz“, München; Galerie Weise, Hannover; Galerie Hohmann, Walsrode

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2002
Michaeliskirche, Erfurt; Galerie Liebau, Burghaun;  Galerie Schloss Mochental

2000
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München; Galerie Ariadne, Wien

1988
„panic“, Commune di Venezia, Italien; International Impact Art Festival, Kyoto, Japan

1988
„panic“, Commune di Venezia, Italien; International Impact Art Festival, Kyoto, Japan

1987
„Profile, Impulse“, Mönchehaus-Museum, Goslar

1985
Stipendiaten der Künstlerstätte Schloss Bleckede, Lüneburg

1984
International Impact Art Festival, Kyoto, Japan; Galerie ARTFORUM, Hannover

1983
Kunstpreis Junger Westen, Recklinghausen; 7. Internationale Graphik Triennale, Frechen

1982
Das Tier im Roemer-Pelizaeus-Museum, Hildesheim

1980
6. Internationale Graphik Biennale, Frechen



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

auf Anfrage



Verbände

Deutscher Künstlerbund
Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Anzeige

FAQs

Häufig gestellte Fagen

Nicht jede Anleitung erschließt sich jedem Nutzer auf den ersten Blick. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Sie lesen gerade: Helmbold - Akademische Künstler, Hannover